Der Herd heizt schon vor…

Die letzen Wochen habe ich mich sehr rar gemacht, weil ich im Unistress war… Aber das ändert sich jetzt. Ab morgen gibt es wieder regelmäßig super leckere Rezepte. Denn auch wenn ich nichts hochgeladen habe, so habe ich trotzdem sehr viel für diesen Blog ausprobiert und gekocht. Ihr könnt euch unter anderem auf selbstgemachte Nudeln, Mini-Lasagne, Arancini und eine einfache Marmelade freuen. Also bleibt dran, nur noch einmal schlafen 😉

 

Hello again…

Hallo ihr lieben, es tut mir sehr leid, dass ich in den letzten 10 Tagen nichts mehr hochgeladen habe, aber das Studium und die Feiertage haben mich zeitlich so in Beschlag genommen, dass ich nicht dazu gekommen bin. Das tut mir total leid und deswegen geht es morgen auch endlich wieder weiter mit leckeren, tollen Rezepten… Auf was könnt ihr euch freuen? Unter anderem erwartet euch ein Weiße-Bohnen-Eintopf wie aus Omas Küche aber auch weitere tolle Sachen, wie Risotto, Kräuter-Brot… Mein absolutes Highlight werden sicherlich die Starbucks Vancouver Island Oat Bars, kleine Müsliriegel, wie es sie hierzulande bei Starbucks leider nicht gibt. Die Süßen müsst ihr probiert haben (vorausgesetzt das Rezept wird wirklich gut und sie schmecken wie das Original)! Also habt noch ein wenig Geduld.

Schönen Abend, eure Jana <3

Fahrradtour zum Hofladen bei herrlichstem Sonnenschein

IMG_2822Habt ihr auch heute die Sonne genossen? Ich habe die Zeit für eine erste Radtour genutzt und auf dem Rückweg halt bei einem kleinen Hofladen gemacht. Ich kaufe gerne bei solchen Läden oder auf Märkten, denn man weiß, wo das Gemüse herkommt und bekommt eine gute Qualität für wenig Geld. Lasst euch überraschen, was ich die kommenden Tage so mit den gekauften Zutaten kredenzen werde… Ein Teil davon wird sicherlich in der Kartoffelpfanne aus dem Ofen landen.

Einen sonnigen Abend wünscht euch eure Jana